Einstein Lectures 2017

Truth and the pragmatist challenge

Dienstag, 21.11.2017, 17:15 Uhr

Professor Simon Blackburn
Professor Simon Blackburn
Bild: © Geraint Lewis

Am zweiten Abend der Einstein Lectures befasst sich Simon Blackburn mit Wahrheit im Bereich der Naturwissenschaften und dem Angriff der Pragmatisten auf den Wahrheitsbegriff der Realisten. Diese verteidigen ihr objektivistisches Wahrheitsverständnis mit dem Argument, dass der grosse Erfolg naturwissenschaftlicher Theorien nur durch deren Übereinstimmung mit der Realität zu erklären sei. Der Pragmatist bestreitet dies. Der Vortrag ist in englischer Sprache, der Eintritt ist frei.

Veranstaltende: Universität Bern und Albert Einstein Gesellschaft
Redner, Rednerin: Professor Simon Blackburn
Datum: 21.11.2017
Uhrzeit: 17:15 Uhr
Ort: Aula
Hauptgebäude
Hochschulstrasse 4
3012 Bern
Merkmale: Öffentlich
kostenlos

Hinweis: Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass in dieser Veranstaltung Bild- und Tonaufnahmen gemacht werden, die durch die Universität Bern veröffentlicht werden können.