Einstein Lectures 2017

Truth in feeling

Mittwoch, 22.11.2017, 19:30 Uhr

Professor Simon Blackburn
Professor Simon Blackburn
Bild: © Geraint Lewis

Der Wahrheitsanspruch der Naturwissenschaften erscheint vielen Menschen als blosser Ausdruck gesunden Menschenverstands. Im Unterschied dazu scheint Wahrheit in strittigen Disziplinen wie Ästhetik, in interpretativen Wissenschaften wie dem Recht oder auf dem Gebiet der Moral, wo Gefühle eine grosse Rolle spielen, sehr viel schwieriger zu finden. Am letzten Abend der Einstein Lectures argumentiert Simon Blackburn, dass dieser Gegensatz blosser Schein ist. Der Vortrag ist in englischer Sprache, der Eintritt ist frei.

Veranstaltende: Universität Bern und Albert Einstein Gesellschaft
Redner, Rednerin: Professor Simon Blackburn
Datum: 22.11.2017
Uhrzeit: 19:30 - 21:00 Uhr
Ort: Aula
Hauptgebäude
Hochschulstrasse 4
3012 Bern
Merkmale: Öffentlich
kostenlos

Hinweis: Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass in dieser Veranstaltung Bild- und Tonaufnahmen gemacht werden, die durch die Universität Bern veröffentlicht werden können.